Home | Sie sind nicht angemeldet | Anmelden
 



Verein suchen:

Ort:

  Das Magazin  |  Kontakt  |  Über uns  |  Inserate/Preise  |  Impressum  

Heimverein Falkenstein Köniz 





Der Heimverein (gegründet 1972) stellt der Pfadi Falkenstein Pfadihäuser zur Verfügung und unterstützt sie dadurch in der Jugendarbeit der Pfadi. Ohne die idealen Heime hätte sich die Pfadi Falkenstein nicht zu einer der grösseren Pfadiabteilungen der Schweiz entwickelt. Von den Könizer Pfadiheimen profitieren auch andere Pfadigruppen, andere Jugendorganisationen und Schulen aus der ganzen Schweiz: Weiermatt– und Büschiheime haben überregionale Bedeutung.
Die Könizer Pfadiheime werden energetisch nachhaltig betrieben (Auszeichnung mit dem Berner Energiepreis 2010 und dem Schweizer Solarpreis 2015). Das Büschiheim ist das erste zertifizierten MINERGIE–Pfadiheim der Schweiz.
Das Büschi– und Weiermattheim können gemietet werden für Feste, Tagungen, Lager und Kurse. DiesePfadiheime sind sehr beliebt: Es finden jährlich über hundert Lager und Kurse mit rund 8‘500 Übernachtungen und gegen 50 Einzelanlässe (Tagungen, Feste aller Art) statt.

Auskünfte und Reservationen:
Barbara Maier, Tel. 031 971 30 78
heime@pfadi–falkenstein.ch
Belegungspläne: www.pfadiheime–koeniz.ch

 


Kontakt
Heimverein Falkenstein Köniz
Heinz Jenni
Heimverein Falkenstein
3098 Köniz
Telefon 031 974 19 79
www.pfadiheime-koeniz.ch
heime@pfadi-falkenstein.ch

Karte

Anzahl Mitglieder: 90
 

Aktuelle Events
24. Mai 2016Köniz


Delegiertenversammlung (DV)
Weiermattheim
Zur diesjährigen DV des Heimvereins sind neben den Delegierten auch Gönner und Pfadifreunde eingeladen.
Willkommenstrunk 19.30 Uhr,
DV-Beginn 20 Uhr
29. Oktober 2016Köniz–Schliern–Liebefeld–Spiegel


Pfadi–Papiersammlung

Die Könizer Pfadi sammeln Altpapier. Der Erlös ist für die Falkensteiner Pfadiheime bestimmt.
Papier und Karton bis 10 Uhr bereit stellen.